Reflexionstage 02.01.2024

2 Tage : 02.11.2023 – 03.11.2023

5 Tage: 02.01.2024 – 05.01.2024

Die Reflexionstage für Fahrlehreranwärter sind im Fahrlehrergesetz (die Ausbildungsverordnung § 1 Abs. 4) vorgeschrieben und teilen sich in 2 Phasen auf.

Die erste Phase besteht aus zwei zusammenhängenden Tagen mit jeweils acht Unterrichtseinheiten und soll möglichst am Ende des zweiten Praktikum-Monats stattfinden. Die zweite Phase ist eine Reflexionswoche mit mindestens 32 Unterrichtseinheiten und soll möglichst am Ende des vierten Praktikum-Monats erfolgen.

Gern bieten wir auch Fahrlehreranwärtern, die nicht bei uns ausgebildet wurden, die Möglichkeit die 2 Reflexionsphasen bei uns kostenpflichtig zu besuchen.

Für den Lehrgang anmelden.